Themenwoche – Jahresfavoriten ´18 Skincare

Ja wie fängt man am besten das neue Jahr auf seinem Blog an? Genau, man verabschiedet sich vom Alten und stellt seine Favoriten im Bereich Skincare aus 2018 vor. Hierbei möchte ich mich noch bei der lieben Marina (wassermilchhonig) für die Aufnahme in der Blogger-Themenwoche-Gruppe bedanken.

Aufgrund meiner Schwangerschaft musste ich den ein oder anderen Favoriten austauschen, da gewisse INCIS nicht immer förderlich für das Ungeborene sind, ich kann aber behaupten, dass ich fündig und äußerst zufrieden gewesen bin.

Fangen wir also an 🙂

Hello Body – Coco Fresh Detox Face Cleansing Foam 

apc_0240

 

Vorab sei erwähnt, ich verdiene nichts an der Vorstellung der Hello Body Produkten, ich bin einfach absolut überzeugt von dieser Marke. Der Schaum ist so angenehm und leicht, pflegt zugleich und das Hautgefühl danach ist so angenehm, dass es anschließend keines Eincremens mehr bedarf (für die Faulis unter uns :)). Die Inhaltsstoffe sind perfekt abgestimmt, sodass man Hello Body Produkte bedenkenlos während der Schwangerschaft, und davor und danach verwenden kann.

Da ich erst in meinem letzten Beitrag auf dieses Produkt eingegangen bin möchte ich Dich nicht mit denselben Infos  langweilen und schlage vor, Du klickst einfach einmal hier drauf bei Interesse 🙂

Acqua Alle Rose Micellare Struccante Sensitive 

apc_0243

2018 musste mein geliebter Glow Tonic von Pixi vorläufig ersetzt werden, aber bald bald 🙂 wird er wieder eingesetzt. Das Mizellenwasser von Acqua Alle Rose war eigentlich ein spontaner Zufallskauf. Zwar kannte ich die Marke bereits und die ein oder andere Creme wurde von mir auch bereits getestet aber bei diesem Produkt habe ich mir keinerlei Gedanken gemacht. Ich benötigte etwas zur Zwischenreinigung und es war im Angebot, also greift Madame natürlich zu. Zuhause ausprobiert war ich nicht nur von Duft sondern auch von seiner Wirkung absolut begeistert.

Der Duft ist nicht chemisch oder gekünstelt süß, wie man es von anderen Rosenwässerchen gewohnt ist, er ist sehr dezent und frisch. Was ich besonders daran mag, es bedarf nicht viel Produkt, ein Wattepad für das gesamte Gesicht reicht komplett aus. Die Haut ist spürbar gereinigt und fühlt sich frisch an.

Die INCIS sind zu 95% natürlichen Ursprungs und so formuliert um ein Allergierisiko vorzubeugen.

Wenn Du z.B. wie ich, mit ausgeprägten Rötungen zu kämpfen hast, dann kann ich dieses Produkt nur wärmstens empfehlen.

Leider gibt es dieses Produkt hierzulande nicht ABER Du kannst es günstig über Amazon Italien einkaufen.

200ml/EUR 6,-

Jurlique Sweet Peony & Tangerine Hydrating Mist 

 

apc_0239

Wie ich diese Face Mists liebe, ob Pixi oder Jurlique. Doch dieser hat es mir besonders angetan, die feine und angenehme Duftkomposition erfrischt, belebt und verbessert den Feuchtigkeitsgehalt der Haut. Generell trage ich Face Mists immer vor dem Eincremen auf, da die Haut im feuchten Zustand die INCIS des darauffolgenden Produkts besser aufnehmen kann. Es enthält reine, von Hand gepflückte botanische Produkte aus deren Bio-Bauernhof, darunter Schafgarbe, Ringelblume, Rosmarin, Lavendel und Zitronenmelisse. Das Face Mist belebt nicht nur Deine Sinne es beruhigt und gleicht Dein Hautbild aus.

Dieses Produkt habe ich allerdings im Dauereinsatz gehabt, an wärmeren Tagen, in der Früh als Frischekick, für Zwischendurch und eben Abends in meiner Abendroutine. Kann auch bedenkenlos über Dein MakeUp gesprüht werden, falls Du das Gefühl bekommst, Deine Haut benötigt jetzt noch eine Extra-Portion Feuchtigkeit.

Bestellen kannst Du diese limitierte Auflage hier

INCIS:
Aqua (Water), Polyglyceryl-10 Laurate, Citrus reticulata (Tangerine) Oil, Aloe barbadensis Leaf Extract, Equisetum arvense Extract, Hamamelis virginiana (Witch Hazel) Extract, Calendula officinalis Flower Extract, Lavandula angustifolia (Lavender) Flower Extract, Melissa officinalis Leaf Extract, Rosmarinus officinalis (Rosemary) Leaf Extract, Utricia dioica (Nettle) Extract, Achillea millefolium Extract, Origanum majorana Leaf Extract, Salvia officinalis (Sage) Leaf Extract, Mentha piperita (Peppermint) Leaf Extract, Melia azadirachta Extract, Glycerin, Fragrance/Parfum*, Ethylhexylglycerin, Phenoxyethanol, Citric Acid, Potassium Sorbate, Limonene*, Citronellol*, Geraniol*, Linalool*, Benzyl Benzoate*. *From Natural Essential Oil

 

Kora Organics Gesicht Noni Glow Face Balm

apc_0242

Schon von KORA gehört? Nein?? Tja, dann wird es Zeit 🙂 Diese Marke gibt es seit einigen Monaten auch ENDLICH bei uns in Österreich zu kaufen und hinter dieser zertifizierten biologischen Naturmarke steckt das internationale Model Miranda Kerr. Kora Organics entgiftet, nährt und revitalisiert Deine Haut und das alles ganz easy mit wenig Aufwand.

Weitere Produkte werde ich Dir demnächst auf meinem Blog vorstellen. 

 

Im Winter neigt auch meine ölige Haut hier und da auszutrocknen, das Ergebnis unschöne schuppige Stellen im Gesicht. Der Noni Glow Face Balm in Stickform hat eine seidige Textur und gleitet somit auf Deiner Haut. Wie der Name des Produkts bereits verrät, handelt es sich hierbei um einen Balm, also ist dies auch ein sehr reichhaltiges Produkt angereichter mit essenziellen Fettsäuren und Ölen aus Kokosnuss und Hagebutte. Die Formulierung ist geeignet für alle Hauttypen.

Ich habe den Stick gerne Abends als abschließenden Pflegeschritt in meiner Routine und arbeite den Balm in klopfenden Bewegungen ein. Die Haut ist am nächsten Morgen prall und gesättigt. Gerne habe ich diesen Stick aber auch untertags auf meinen Wangenknochen aufgetragen (ja auch bei öliger Haut gut einsetzbar!) um meiner Haut einen gesunden Glow zu verpassen.

Den Stick und weitere KORA Produkte kannst Du übrigens einfach hier shoppen 🙂

INCIS:
Cocos Nucifera (Coconut) Oil*, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil*, Beeswax*, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Copernicia Cerifera (Carnauba) Wax*, Theobroma Grandiflorum Seed Butter*, Rosa Canina Fruit Oil*, Tocopherol, Morinda Citrifolia Fruit Extract*, Calendula Officinalis Flower Extract*, Rosa Damascena Flower Oil*, Glycine Soja (Soybean) Oil*, Quartz, Citronellol**, Geraniol**, Farnesol**, Citral**, Methyl Eugenol**. *Ingredient from Organic Farming. **From essential oils. 100% natural origin of total. 99% organic of total. COSMOS ORGANIC certified by ECOCERT Greenlife according to COSMOS Standard available at http://COSMOS.ecocert.com. NOT TESTED ON ANIMALS. NO Sulfates, Parabens, Synthetic fragrance, Synthetic colours, T.E.A., D.E.A., Glycols, Silicones, PEGs. Ethoxylate and Formaldehyde free. KORA Organics products are certified organic & certified natural in accordance with COSMOS strict standards. Warning: For cosmetic use only. If irritation occurs discontinue use. Store below 30°C / 86°F. Special care: External use only. Keep out of reach of children. Avoid contact with eyes. Patch test on the inside of the wrist to ensure skin compatibility. Important: refer to koraorganics.com for further information on the use of essential oils.

Erborian Bamboo Matte Creme 

apc_0241Gesehen, gekauft. Hierbei handelt es sich um ein Hybridprodukt mit Bamboo-Waterlock-Effekt , sprich eine 2-in-1 Pflege welche die Haut mit intensiver Feuchtigkeit versorgt gleichzeitig aber makellos mattiert. Wahnsinn oder? Die Creme hat ein angenehmes und langanhaltendes Puderfinish. Die Haut trocknet nicht aus und wird dadurch auch nicht zur erhöhten Talgproduktion angeregt. Fazit: NULL Spannungsgefühl, KEINE Breakouts …

Diese Creme ist ein wahres Schätzchen. Egal ob am Strand bei 33 Grad oder beim Sport das Puderfinish hält und die Haut wirkt den ganzen Tag frisch und glatt. Poren wirken minimiert und fein. Was soll ich sagen, ICH LIEBE SIE und kann Dir dieses Wunder wirklich nur ans Herz legen. Obwohl sie nicht als Primer beworben wird, kann man sie problemlos als Primer einsetzen, es funktioniert.

INCIS:
Aqua/Water,Butylene Glycol, Methyl Methacrylate Crosspolymer, Cyclomethicone, Hydroxyethyl Acrylate/Sodium Acryloyldimethyl Taurate Copolymer, Bambusa Arundinacea STEM Powder, Phyllostachys Bambusoides Extract, Phyllostachys Bambusoides Juice, Phenoxyethanol, Silica, Dimethicone, Citrid Acid, Sorbitan Isostearate, Polysorbate 60, Ethylhexylglycerin, Triethoxycaprylsilane, Parfum/Fragrance, Linalool, Gernaniol, Limonene, CI CI 77288/Chromium Oxide Greens

– UNBEZAHLTE WERBUNG-

Wie zu Beginn erwähnt, entstand dieser Beitrag zur Blogger-Themenwoche mit vielen anderen tollen und interessanten Bloggerinnen. Wenn Du auf der Suche nach weiteren Inspirationen bist, dann klick Dich bei folgenden Blogs einfach durch:

20 Kommentare zu „Themenwoche – Jahresfavoriten ´18 Skincare

  1. Deine Jahresfavoriten klingen echt interessant. Wie KORA zB – die Marke kenn ich noch gar nicht, aber muss ich mir auf unbedingt ansehen. Ich bin ein großer Fan von Produkten in Stick-Form 🙂 Bei Erborian teile ich deine Meinung -tolle Marke! und die Bamboo Serie ist für ölige Haut soooo gut.
    LG Kerstin von visiona’s Wunderwelt

    Gefällt mir

    1. Liebe Kerstin, herzlichen Dank für Dein Kommentar …. Ja die Bamboo Serie ist toll, ich werd mir jedenfalls das ein od andere Produkt noch zulegen und KORA ist so ne interessante Marke … allein die Inhaltsstoffe ….. bin gespannt was Du sagst. Alles Liebe ❤️

      Gefällt mir

  2. Tolle Favoriten hast du ausgewählt. Ich bin in meinen Schwangerschaften immer total zum Öko geworden und hab es echt übertrieben mit der Natürlichkeit. 🙈 Ich glaub das liegt schon in den Hormonen dass man alles vermeidet was den Baby schaden könnte. 🙈😂

    Gefällt mir

    1. Ja man wird tatsächlich paranoid und überlegt 4x ob man es verwenden soll oder nicht auch wenn viele Ärzte der Meinung sind „solang man nicht darin badet – is es nicht schlimm“ ABER man will auch nichts provozieren und man tut ja schließlich auch seinem
      Körper was gutes 😉

      Gefällt mir

  3. Ich bin wieder überrascht, dass ich die Produkte die du uns vorstellst, noch nicht gekannt habe. Am Meisten interessiert mich die Bamboo Creme von Erborian, denn von der Marke kenne ich bereits die CC Cream und mag sie sehr gerne!

    Gefällt mir

  4. Hallo Mercedes! Also von Jurlique kenne ich ein ganz tolles Rosenwasser. Das hat meiner Haut sehr gut getan, aber ich weiß nicht, wie es aussieht mit den Inhaltsstoffen. Korea kenne ich noch überhaupt nicht. Alles Gute, Heli

    Gefällt mir

    1. Jurlique ist rein pflanzlich also da kann man bedenkenlos shoppen … da sind keine chemischen Zusätze. Die haben ja einen eigenen Bio-Garten aus diesem werden die Pflanzen für deren Produkte verwendet …. wusste ich auch nicht! Kora is super interessant, riecht alles so harmonisch …. und entspannt die Sinne irgendwie. VlG & danke fürs Feedback ❤️

      Gefällt mir

    1. Ja das ist wohl wahr, leider wurde Hello Body vor Weihnachten von div Influencern so EXTREM gehyped dass die Marke nen negativen Beigeschmack hat bzw die Glaubwürdigkeit darunter leidet ABER ich hab die Marke schon vor Monaten für mich entdeckt da kannten sie gewisse bekannte Influencer noch gar nicht …. 😂
      Kora ist eine sehr spannende Marke … die Philosophie und die Inhaltsstoffe werde diese Woche nen eigenen Beitrag darüber posten. ❤️

      Gefällt mir

  5. xD bisher sprach mich hello body nicht an…das hat sich nun ein wenig geändert 😉
    das glow tonic liebe ich ja von pixi auch sehr 🙂
    die marke kora kannte ich schon habe aber bisher wirklich noch nichta davon getestet…der stick klingt super interessant 🙂 bin auf deinen post dazu gespannt 🙂
    glg meli

    Gefällt mir

    1. Ja der kommt diese Woche …. Kora is ne sehr interessante Marke, mag auch deren Philosophie!!! Hello Body is so ne Ja/Nein Marke … entweder man liebt sie oder man hasst sie 😂 ….. aber einfach mal ausprobieren um sich ne eigene Meinung zu bilden! ❤️ vlG

      Gefällt mir

    1. Neue Produkte und Marken werden mittlerweile Tag für Tag rausgehauen da kommt keiner mit 🤣 …… ich selber bin oft so überrascht wenn ich mal 1,2 Tage nicht online war und sehe was es heute wieder Neues gibt ab Paletten, Pflege und und …..

      vlG und danke für Dein Kommentar ❤️

      Gefällt mir

  6. Das sind alles sehr interessante Produkte! Wieder viele neue Marken für mich entdeckt und ich bin gespannt auf mehr zu Kora. 😉 Erborian finde ich auch mega klasse und habe den blauen Matte Primer, der ist auch mega gut.

    Liebe Grüße
    Sara

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s